Waldsiedlung - ehemalige belgische Kaserne

Waldsiedlung - ehemalige belgische Kaserne

Unter weitgehender Beibehaltung der Siedlungsstruktur entstehen auf einer Fläche von ca. 87.000 Quadratmeter über Sanierung und Nachverdichtung insgesamt ca. 156 Wohneinheiten.

Leistungsprofil: Aufnahme des Bestandes (siehe Bestandsaufnahme), Erstellung der Plangrundlagen zur Planung der Nachverdichtung, teilweise Absteckungsleistungen (siehe Baugrubenasteckungen und Feinabsteckung auf das Schnurgerüst) nach Lage und Höhe, Aushubberechnungen.

Zeitraum: 2007 bis 2013